Verein und Förderung

Verein und Team

studio-klangraum wird durch den gleichnamigen Verein getragen. Die Vereinsstrukturen sind bewusst schlank gehalten. Die administrative Arbeit wird ausschliesslich ehrenamtlich übernommen, Fördermittel fliessen vollumfänglich in die Projekte. 

studio-klangraum wurde 2011 von Lukas Langlotz und Beat Gysin gegründet. 

Vorstand (seit 2018): Susanna Wild (Präsidentin), Suzanne Oesch (Kassier), Anna Bally (Vorstandsmitglied)

Team (seit 2018): Beat Gysin, Zara Serpi

Förderung

studio-klangraum erhält schweizweit breite Förderung.

2016-7 Förderstellen "Musik im Industrieraum", s. Programmhefte

2013 Förderstellen "NUMEN"

Artephila Stiftung, Arthur Waser Stiftung, Bern Burgergemeinde, Bern Kanton, Bern Stadt, Binding Stiftung, Göhner Stiftung, Fondation Henneberger, kulturelles.bl, Lausanne ville, loterie romande, Luzern Kanton (Swisslos), Luzern Stadt (Fuka-Fonds), Fondation Nicati de Luze, Fondation Henneberger, Marianne und Curt Dienemann Stiftung, Migros Kulturprozent, Migros Vaud, Oertli Stiftung, Pro Helvetia, Sandoz Familienstiftung, SIG, Stanley Thomas Johnson Stiftung, Bürgi Willert Stiftung, Jenny Bloch Stiftung, Stiftung Vinetum, Zürich Stadt